Fußbad Massagegerät

Ein Fußbad Massagegerät kombiniert die Funktionen eines klassischen Fußbades mit modernen elektrischen Funktionen. Das moderne Fußbad Massagegerät kann Ihre Füße massieren, besitzt eine Sprudelfunktion, kann das Wasser erwärmen und auf der gewünschten Temperatur halten.

Fußbad Massagegerät
Ein Fußbad Massagegerät macht jedes Fußbad zu einem besonderen Erlebnis.

Sie kennen sicher das klassische Fußbad bei dem Sie eine Schüssel mit warmen Wasser befüllen, vielleicht noch einen Zusatz hinzu geben und dann Ihre Füße darin baden. Der Nachteil dieser Variante ist jedoch, dass dabei Ihre Füße lediglich gebadet aber nicht massiert werden. Auch wird sich das Wasser von Minute zur Minute immer weiter abkühlen.

Die moderne Alternative zum klassischen Fußbad ist ein Fußbad mit Massagegerät. Dieses Fußbad verfügt über eine Funktionen die Ihnen während des badens die Füße massiert. Die meisten Geräte können auch reguliert werden, so dass Sie die Intensität und die Art der Massage selbst festlegen können. Zusätzlich verfügen einige Geräte über eine Wärmeregulierung, so dass Sie die gewünschte Temperatur des Wassers einstellen können.

Wir empfehlen diese Geräte*

Medisana FS 883 Fußsprudelbad mit Fußreflexzonenmassage, elektrisches Fußbad, Wärmefunktion, Vibrationsmassage, Pediküre-Aufsätzen, Fußbad mit Massage und Heizung
3 in 1: Das Fußsprudelbad FS 883 vereint drei Funktionen in einem Gerät: Es ermöglicht eine Sprudelmassage, eine Vibrationsmassage und eine Wärmefunktion
Sanitas SFB 07 Fußbad, Vibrations- und Sprudelmassage, Fußreflexzonenmassage, Wassertemperierung, zur Entspannung für strapazierte Füße
Entspannen Sie Ihre Füße: durch den Massageaufsatz und das massageunterstützende Fußbett genießen Sie neben einem wohltuenden Fußbad auch eine Fußreflexzonen-Massage; Bis Schuhgröße 50
Beurer FB 50 Fußbad, mit Fußreflexzonenmassage, Pediküre-Aufsätze, Wasserheizung, Sprudelmassage, Infrarot-Lichtpunkte und Magnetfeld Anwendung
Tauchen Sie in eine andere Welt: Durch die abnehmbaren Massagerollen und das massageunterstützende Fußbett genießen Sie neben einem wohltuenden Fußbad auch eine Fußreflexzonen-Massage

Funktionen des Fußbad Massagegerätes

Ein Fußbad Massagegerät verfügt über vielerlei Funktionen, die allerdings je nach Hersteller etwas variieren können. Je mehr Funktionen ein Gerät besitzt, desto teurer wird meist die Fußwanne. In der Regel besitzen die meisten Geräte folgende Eigenschaften:

  • Robustes Kunststoffgehäuse
  • Stufenregulierung der Massagefunktion
  • Massagenoppen am Boden der Wanne
  • Rollenmassage-Elemente
  • Anti-Rutsch Füße
  • Wasser Erwärmung und Temperierung
  • Infrarot Wärme (optional)
  • Aufsätze zur Hornhaut Entfernung

Was bewirkt ein Fußbad Massagegerät

Das Fußbad Massagegerät hat vielerlei positive Eigenschaften auf den Körper und ist grundsätzlich erst mal jedem zu empfehlen, der seinen Füßen etwas Gutes tun möchte. Es dient allerdings nicht nur zur Entspannung sondern pflegt Ihre Füße und kann Krankheiten vorbeugen. Nachfolgend einige positive Eigenschaften:

  • Förderung der Durchblutung
  • Entspannung und Regeneration
  • Pflege der Hornhaut
  • Stärkung des Immunsystems
  • Behandlung trockener Füße
  • Behandlung bei Schweißfüßen
  • Mit Zusätzen entzündungshemmende Wirkung

Das sollten Sie beim Kauf beachten

Wenn Sie sich für den Kauf eines Fußbad Massagegerätes entscheiden, sollten Sie vorher einige Dinge beachten, denn jedes Gerät hat unterschiedliche Funktionen, Größen und Eigenschaften. Wichtig ist daher im Vorfeld zu wissen, welche Behandlungen Sie damit überwiegend durchführen möchten. Stellen Sie sich daher vor dem Kauf folgende Fragen:

  • Wo werde ich das Gerät abstellen?
  • Wie häufig werde ich das Fußbad Massagegerät nutzen?
  • Welche Funktionen sind mir wichtig?
  • Welche Zusätze sind anwendbar (Sicherheitshalber beim Hersteller erfragen)