Enthaarungscreme selber machen

Häufig wird bei Google „Enthaarungscreme selber machen“ gesucht, in der Hoffnung, dass man sich eine Creme selber zu Haus zusammen mischen kann und sich somit ein paar Kosten spart. Wir müssen Sie leider enttäuschen, denn eine Enthaarungscreme wie Sie sie im Handel bekommen, können Sie nicht selbst herstellen. Diese Cremes enthalten chemische Stoffe, die Sie nicht mal eben so im Haushalt verwenden können. Aber es gibt eine Alternative, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten.

Die Alternative zur „Enthaarungscreme selber machen“

Enthaarungscreme selber machen
Enthaarungscreme selber machen funktioniert nicht. Aber es gibt eine Alternative.

Eine Enthaarungscreme selber machen ist leider nicht möglich, dennoch können Sie mit einfachen Mitteln aus Ihrem Haushalt eine sogenannte Zuckerpaste „Halawa“ herstellen, welche auf die Haare aufgetragen wird und dann zum Beispiel mit einem Fließ- oder Baumwolltuch wie bei der Waxing-Methode abgezogen wird.

Um die Enthaarungscreme selber machen zu können bzw. die Alternative herzustellen, benötigen Sie 150 Gramm Zucker, 50 ml frischen Zitronensaft, 20 ml Trinkwasser sowie ein Thermometer, einen Esslöffel und ein kleines Baumwolltuch.

  • Geben Sie den Zucker, Zitronensaft und Wasser in einen Topf und erhitzen Sie die Masse, bis eine gelbe Flüssigkeit entstanden ist. Nehmen Sie dann den Topf vom Herd und lassen die Masse auf 35 Grad Celsius abkühlen.
  • Wenn die Temperatur den Wert erreicht hat , können Sie die die Zuckerpaste mit einem Löffel oder Spatel aus dem Topf nehmen und auf die Beinhaut oder andere Stellen auftragen.
  • Legen Sie dann das Baumwolltuch auf die Masse und drücken es fest an die Haut an.
  • Jetzt ziehen Sie das Tuch entgegen der Haarwuchsrichtung, so schnell wie möglich ab. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Ihre Haare vollständig entfernt sind.

Fertige Zuckerpaste „Halawa“ kaufen

Zuckerpaste 28+ -Die mit der enormen Zugkraft ! 400gr Sugaring SugarPaste
HairExPil Sugarpasten mit der enormen Zugkraft ! ACHTUNG: Bei zunehmend sommerlichen Temperaturen benutzen Sie auch unsere Sommerpaste 32 ! Gerade für Anfänger ein einfacher Einstieg im Sommer!
Bodypil Zuckerpaste zur Haarentfernung 400g Dose
Bodypil Sugaring Paste ist für Beine, Achseln, Intimbereich, Arme, Gesicht und alle anderen Körperstellen geeignet.

Ein paar zusätzliche Tipps

Wenn Sie Ihre Enthaarungscreme selber machen bzw. die von uns empfohlene Methode zur Herstellung der Zuckerpaste verwenden, dann achten Sie bitte unbedingt darauf, dass die Paste nicht zu heiß ist, denn schließlich möchten Sie nicht verbrennen. Alternativ können Sie sich auch einen speziellen Behälter kaufen, der die Zuckerpaste auf einer gleichbleibenden Temperatur hält. Wenn diese nämlich zu kalt ist, wird die Masse zu fest und lässt sich nicht mehr auftragen.

Nach der Anwendung ist die Haut sehr stark gereizt. Um ihr etwas Gutes zu tun, können Sie ein Aloe Vera Gel* auftragen. Dieses natürliche Pflanzenprodukt verleiht Ihrer Haut die notwendige Feuchtigkeit, fördert das Zellwachstum und fühlt sich direkt nach der Behandlung einfach gut an.